Buddy e.V. Logo

Schulaktionen

Das Landesprogramm Kinderrechte wurde bereits  von 100 Grundschulen in NRW angefragt. Von diesen haben bislang weit über die Hälfte die 7 Trainingstage erfolgreich abgeschlossen.

Hier erhalten Sie einige Eindrücke von Schulen, die erfolgreich am Landesprogramm Kinderrechte teilgenommen haben.

GGS Sonnenstraße, Düsseldorf

sdffdsfds

Johannesschule Soest

sdgdsgds

Grundschule Sternstraße in Duisburg

dsfsgddg

Grundschule Gau-Algesheim (Rheinland-Pfalz)

dsgdsgdsg

Grundschule Bogenstraße Solingen

GGS Emmerich

Heinrich-Schmitz-Grundschule

An der Heinrich-Schmitz-Schule in Ratingen sollen die Rechte der Kinder mehr
im Schulalltag verankert werden.

Zum Artikel

PIMUS-Schule Minden

Grundschule in der Senne

Baerler Waldschule

Grundschule Hainstrasse

Josefschule-Greven

Die Kinder der Klasse 4c und ihre Mitschüler haben Wünsche und Forderungen – zum Beispiel wollen sie respektiert werden und eine möglichst konfliktfreie Zeit in der Schule verbringen( Westfälische Nachrichten)…

Zum Artikel

Erich Kästner Schule

Wieschofschule Olfen

Zur Powerpoint

GS Ladbergen wird Kinderrechtesschule

In Ladbergen reden die Kleinen mit Gemeinschaftsgrundschule wird zur Kinderrechte-Schule

Zur Website

Josefschule Greven

Grundschule Hainstraße Wuppertal

GGS Nussbaumerstraße, Köln

Zum Artikel        Zur Schule

Wilbergschule Bochum

Videos

Teutoburger-Wald-Schule

Hier einige Eindrücke von unserer Aktion „HandDrauf – Wir zeigen Haltung“ am 12.05.17 auf der Freilichtbühne Tecklenburg.

In Kooperation mit weiteren Schulen aus der Umgebung (auch weiterführenden Schulen) wurde ein Projekttag zum Thema Kinderrechte umgesetzt.

Insgesamt 2300 Kinder (auch Kindergartenkinder) haben dafür ihre Stimmen erhoben.

WIESCHHOFSCHULE OLFEN

In Olfen in Nordrhein-Westfalen dürfen Schüler-innen und Schüler mitbestimmen, wie der Schulhof und die Schulmöbel aussehen sollen.

Websites